AIS-Nautic News

Das neue AIS-Nautic System kommt bald!

Kategorie

Alle

Aktuell haben wir jetzt den ersten Charter Layer fertig gestellt und unsere Arbeiten am neuen System gehen vorwärts. Derzeit wird im neuen System der komplette Routenmanager neu gebaut und wird am Ende perfekte Hausrouten zum Einbinden in die eigene Homepage zur Verfügung stellen. Vercharterer, die Kunde bei der Firma HappyCharter sind, werden bereits zur Messe Boot Düsseldorf die Gelegenheit haben, das neue System auf Herz und Nieren zu testen. Alle Vercharterer haben zu dem die Möglichkeit, Ihre Boote auf der eigenen Seite abzubilden oder den neuen Routenplaner in die eigene Seite einzubinden. Jeder Vercharterer kann hierzu alle Angebote oder nur die eigenen Angebote oder Kooperationspartner einbinden.

Hausrouten können somit auf dem Desktop PC als auch in der Offline Version Watertrack importiert werden. Das Ausgabeformat der Hausrouten ist gpx und kml. Weitere Formate sind in Vorbereitung.

Das Wetter kann nun für jede gespeicherte Route für eine Vorlaufzeit von 7 Tagen abgefragt werden.

Das einbinden des Routenplaners, der eigenen Charterboote oder Hausrouten wird mit nur einer Zeile eingebunden. Auch gibt es ab der kommenden Woche ein Wordpress Plugin, das auf einfachste Weise alle Daten in ein er Wordpress Seite zur Verfügung stellt.

Kunden von Happy Charter müssen für die Nutzung von AIS Nautic in der eigenen Seite mit ca. 1€ pro Boot und Monat rechnen. Allerdings gibt es hierzu noch keine ausführlichen Informationen. Selbstverständlich wird es eine Testphase und Testversionen geben, um sich von der einfachen Bedienung und dem Mehrwert zu überzeugen.

Wir stehen Interessenten zu Fragen gern zur Verfügung. Jeder kann sich bei uns für eine Kooperation bewerben und für Programmierer wird es bald schon eine API Schnittstelle geben, mit der man relativ einfach einen Layer zu unserem System bauen kann.

Anbieter von Landkarten, Seekarten sind herzlich willkommen -in Kooperation auch Ihre Formate einzubringen. Gerne arbeiten wir mit Ihnen zusammen, um unser System für Sie verfügbar zu machen. Dabei wird garantiert - das Sie Ihre Schutzmechanismen und Copyrights so einbringen können, das es zu keinen Interessenkonflikten kommen kann.

Wir freuen uns über jede Anfrage. Unser System ist konvertierbar und wir stellen unser Know How in Bezug auf die Routenplanung ger für Ihre Projekte zur Verfügung. Lizensierung oder Nutzungsmodalitäten werden hierbei immer individuell verhandelt. Ab Januar 2019 ist es möglich, eigene Instanzen in einem Zeitraum von weniger als 5 Minuten zur Verfügung zu stellen.

Tourismusverbände können hier gern auch an unserem neuen UIS (Ufer Informationssystem) teilnehmen. Ab Februar 2019 - werden wir Möglichkeiten zur Verfügung stellen, mit denen auch Tourismusverbände eigene Layer anlegen können, um Ihre Umgebung auf den Karten aller Instanzen zur Verfügung zu stellen.

Wir freuen uns schon auf Sie - Eine Demo der neuen AIS-Nautic Version wird noch vor Anfang Dezember für das Publikum zur Verfügung gestellt. AIS-Nautic wird technisch um mehr als 100% verbessert und es wird kinderleicht sein, das System zu nutzen oder in eigenen Seiten zu verwenden.

Als Happy Charter Kunde und Yachtall Kunde können Sie sich schon bald bei Ihrem Anbieter erkundigen - wie das neue System einzubinden ist.

Maritime Grüße

Ihr Service Team

Andere Kategorien