AGB – AIS-Nautic.de


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese AGB sind Gegenstand für die Nutzung von AIS-Nautic Online Routenmanager und werden als Grundlage anerkannt mit der Nutzung unseres Services.

Vertragspartner des Kunden ist:

Carola Matthes, EDV Service
Birkenwerder Str.5 · 16562 Bergfelde
E-Mail: info "at" service61.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE285570670
nachfolgend Anbieter genannt.

Vertragsgegenstand
Ein Vertrag für kostenpflichtige Angebote oder Dienstleistungen wird über das Verkaufssystem des Anbieters geregelt. Wegen der Varianten und Details der jeweiligen Angebote wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen.

Vertragsschluss
Der Vertrag kommt ausschließlich im elektronischen Geschäftsverkehr über das Bestellsystem zustande. Dabei stellen die abgebildeten Angebote eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch die Kundenbestellung dar, das der Anbieter dann annehmen kann.
Ebenfalls werden bei einer kostenlosen Nutzung der nicht zahlungspflichtigen Angebote und der Speicherung von Kundendaten die nachfolgenden AGB wirksam, sofern Sie die Nutzung betreffen, oder dem nicht kostenpflichtigen Teil des Angebotes angelehnt sind.
Der Bestellvorgang zum Vertragsschluss umfasst im Bestell-System folgende Schritte:

Vertragsdauer

Die Vertragsdauer hat je nach Angebot keine Laufzeit (nur ESD Download) oder eine Laufzeit von 1-12 Monaten und wird nicht automatisch verlängert. AIS-Nautic bietet keinerlei ABO Leistungen an. Der Gesamtpreis für jede angebotene Leistung ist in den jeweiligen Angeboten ausgewiesen. Alle Beträge sind in Euro (€).

Preise, Versandkosten, Rücksendekosten

Alle Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer von derzeit 19%. Besteht ein Widerrufsrecht und wird von diesem Gebrauch gemacht, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung.

Zahlungsbedingungen

Der Kunde hat ausschließlich folgende Möglichkeiten zur Zahlung: Zahlungsdienstleister (PayPal), oder per Banküberweisung auf das Firmenkonto des Anbieters. (Die Bankverbindung wird Ihnen nach dem Registrierungsvorgang, bzw. Bezahlvorgang angezeigt). Weitere Zahlungsarten werden derzeit nicht von uns angeboten.
Bei Verwendung eines Treuhandservice/ Zahlungsdienstleisters ermöglicht es dieser dem Anbieter und Kunden, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Dabei leitet der Treuhandservice/ Zahlungsdienstleister die Zahlung des Kunden an den Anbieter weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des jeweiligen Treuhandservice / Zahlungsdienstleisters.

Der Kunde ist verpflichtet innerhalb von 3 Werktagen nach Erhalt der Rechnung den ausgewiesenen Betrag auf das auf der Rechnung angegebene Konto einzuzahlen oder zu überweisen. Die Zahlung ist ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig. Der Kunde kommt erst nach Mahnung in Verzug.
Das Angebot wird prinzipiell immer erst nach Eingang der Rechnungssumme auf unserem Konto freigeschaltet.

Lieferbedingungen

Der bestellte Kundenzugang wird sofort (PayPal) nach Eingang der Zahlung automatisch vom System freigeschaltet. Der Dienstleister verpflichtet sich zur Lieferung innerhalb von 24 Stunden nach Bestelleingang und erfolgter Bezahlung.
Die Regellieferzeit erfolgt automatisch in Echtzeit. Es erfolgt im derzeitigen Angebot kein Warenversand.

Vertragsgestaltung
Der Kunde hat keine Möglichkeit selbst direkt auf den gespeicherten Vertragstext zuzugreifen.

Widerrufsrecht und Kundendienst

Widerrufsrecht

Sofern Sie nicht ausdrücklich bei der Bestellung auf Ihr Widerrufsrecht verzichtet haben, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahmen der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie einer andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ende der Widerrufsbelehrung


Haftungsausschluss

Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadensersatz erhebt. Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfällungsgehilfen.

Haftungsausschluss Zusatz

Beim AIS-Nautic AutoRoute Planer und Hausroutenmanager handelt es sich um eine Planungssoftware die als zusätzliche Hilfe zur Berechnung von Europäischen Wasserwegen genutzt werden kann.
Sämtliche Daten wie Kontakte, Zeiten, Höhen- und Tiefenangaben sowie Lokationen stammen aus frei zugänglichen Quellen oder wurden von den jeweiligen Informationsdiensten zur Verfügung gestellt oder sind mittels eigener Arbeit entstanden. Entsprechende Daten der jeweiligen Informationsquellen sind durch das Copyright des Urhebers gekennzeichnet
AIS-Nautic übernimmt keinerlei Verantwortung oder Garantien für die Richtigkeit oder die Vollständigkeit einzelner im Programm aufgeführten Daten oder Informationen.
Jeder Bootsfahrer / Skipper ist dazu verpflichtet mit geeigneten Navigationsmitteln und / oder geeignetem Kartenmaterial die Wasserwege nach gesetzlicher Vorschrift gewissenhaft zu befahren.
Insbesondere ist darauf zu achten, dass Durchfahrtshöhen, Tiefenangaben und Strömungen von wechselnden Wasserständen abhängig sind und Echtzeit Angaben im Rahmen unseres Angebotes nur bedingt und im Zuge der Aktualisierung unserer Quellen abgebildet werden können. Es handelt sich bei diesen Werten als auch bei den Angaben zur Beschilderung um Daten, die wir im Rahmen eines elektronischen Datenaustausches gewinnen. Für sämtliche Angaben übernehmen wir keine Haftung oder Gewähr.

Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

Der Vertrag wird in deutscher Sprache ausgegeben. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch oder telefonisch auch in English.
Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.
Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Kunden, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Oranienburg (Brandenburg).

Datenschutz

Im Zusammenhang mit der Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages auf Grundlage dieser AGB werden vom Anbieter Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Dies geschieht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Der Anbieter gibt keine personenbezogenen Daten des Kunden an Dritte weiter, es sei denn, dass er hierzu gesetzlich verpflichtet wäre oder der Kunde vorher ausdrücklich eingewilligt hat. Wird ein Dritter für Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Abwicklung von Verarbeitungsprozessen eingesetzt, so werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Die vom Kunden im Wege der Bestellung mitgeteilten Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme innerhalb des Rahmens der Vertragsabwicklung und nur zu dem Zweck verarbeitet, zu dem der Kunde die Daten zur Verfügung gestellt hat. Die Daten werden nur soweit notwendig an das Versandunternehmen, das die Lieferung der Ware auftragsgemäß übernimmt, weitergegeben.

Die Zahlungsdaten werden an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weitergegeben. Soweit den Anbieter Aufbewahrungsfristen handels- oder steuerrechtlicher Natur treffen, kann die Speicherung einiger Daten bis zu zehn Jahre dauern. Während des Besuchs auf der Plattform des Anbieters werden anonymisierte Daten, die keine Rückschlüssen auf personenbezogene Daten zulassen und auch nicht beabsichtigen, insbesondere IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browsertyp, Betriebssystem und besuchte Seiten, protokolliert.
Auf Wunsch des Kunden werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die personenbezogenen Daten gelöscht, korrigiert oder gesperrt. Eine unentgeltliche Auskunft über alle personenbezogenen Daten des Kunden ist möglich.


Copyright der erstellten Routen auf AIS-Nautic.de / Watertrack.de

AIS-Nautic.de erlaubt das Erstellen von Routen / Tracks für die Binnenreviere / Küsten von Europa. Dafür wird das AutoRoute System von Watertrack verwendet, welches in AIS-Nautic.de zum Einsatz kommt. Jede erstellte Route beinhaltet das Copyright des jeweiligen Erstellers. Aufgrund der Möglichkeit, dass ein Dritter Benutzer eine ähnliche oder gleiche Route erstellen könnte, überträgt der Ersteller das alleinige Verwertungsrecht seiner erstellten Route auf den Inhaber der Plattform AIS-Nautic.de.
Erstellte Routen sind mit einem Copyright des Erstellers und der Plattform AIS-Nautic.de innerhalb der Datei gekennzeichnet und diese Kennzeichnung darf nicht entfernt werden. Wird eine Kennzeichnung entfernt und die Route verwendet (kommerziell oder privat) erlischt das Nutzungsrecht und wir behalten uns rechtliche Schritte vor.
Die Plattform AIS-Nautic.de, vertreten durch deren Inhaber erlaubt die Nutzung von allen erstellten Routen und POI´s für die persönliche und private Verwendung, als auch eine gewerbliche Verwendung „ in Verbindung mit einem Backend Account auf AIS-Nautic “. Eine generelle gewerbliche Verwendung ist nicht zulässig und bedarf der schriftlichen Anfrage.
Sofern Sie sich unsicher sind, was erlaubt ist und was nicht, kontaktieren Sie uns unter info [@] service61.de oder telefonisch (Siehe Kontaktdaten).

Informationen zum Newsletter von AIS-Nautic

Mit der Einwilligung in den Empfang des Newsletters erklärt sich der Kunde mit dem Empfang von Informationen zu Dienstleistungen von AIS-Nautic einverstanden. Der Versand dieser Informationen kann durch die Plattform AIS-Nautic.de oder Watertrack.de erfolgen.

Die Einwilligung in den Newsletter ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann durch einen Abbestell-Wunsch an die unten genannte Kontaktadresse oder durch Klick des Abbestell-Links in den zugesandten Nachrichten erfolgen.

Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre Email-Adresse im Zusammenhang mit der Registrierung eines AIS-Nautic.de Zuganges erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen zu Neuerungen oder Werbung zu ähnlichen Serviceangeboten per E-Mail zuzusenden.
Sie können dieser Verwendung Ihrer Email-Adresse jederzeit durch eine Nachricht durch die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Newsletter-Mail wiedersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Kontakt

Für Fragen und Anträge auf Löschung, Korrektur oder Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebung, Verarbeitung und Nutzung kann sich der Kunde an folgende Adresse wenden: Carola Matthes, Internetdienstleistungen, Birkenwerder Str.5, 16562 Bergfelde, info "at" service61.de.

Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.

 

© 2016 - 2017 Service61.de – vertreten durch Carola Matthes